Über uns

Zenjob SE ist ein Personaldienstleister für Nebenjobs mit Hauptsitz in Berlin, der Unternehmen mittels digitaler Plattform schnell und zuverlässig mit passenden Zeitarbeitskräften verbindet. Mit dieser innovativen Personallösung können Unternehmen im Handel, Gastgewerbe und in der Logistik ihre Kernbelegschaft flexibel und kosteneffizient mit Aushilfen ergänzen. Jobsuchende können per App einzelne Schichten buchen, wie es ihnen am besten in ihren Alltag passt. Gegründet im Dezember 2015 ist Zenjob neben Berlin mittlerweile in über 39 weiteren Städten vertreten.

Du spielst eine zentrale Rolle bei der korrekten und pünktlichen Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung für unser Unternehmen, einschließlich unserer Talente und internen Mitarbeiter. Zu deinen Aufgaben gehören die Überwachung der Lohn- und Gehaltsabrechnung, die Einhaltung steuerlicher Vorschriften und die Implementierung, sowie Optimierung effizienter Lohn- und Gehaltsabrechnungsprozesse. Mit direktem Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit und die Einhaltung finanzieller Vorschriften trägst du zum Gesamterfolg und zur Harmonie unserer Belegschaft bei und sorgst für einen reibungslosen und transparenten Gehaltsabrechnungsprozess.

Deine Rolle in unserem Team

  • Erstellung der laufenden Lohn- und Gehaltsbuchhaltung unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Grundlagen.
  • Klärung von lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie serviceorientierte Unterstützung der Mitarbeiter im gesamten Personalprozess.
  • Bescheinigungswesen für Arbeitnehmer.
  • Kommunikation mit Krankenkassen, Finanzämtern und anderen Stellen.
  • Selbstständige Betreuung von Prüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung, Finanzämter und Agenturen für Arbeit.

Das bringst du mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung.
  • Umfassende Expertise in den Bereichen Lohn- und Gehaltsabrechnung, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht sowie grundlegende Kenntnisse in angrenzenden Gebieten wie beispielsweise Arbeitsrecht.
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.
  • Langjährige Praxiserfahrung im Umgang mit Abrechnungssoftware, vorzugsweise SBS Lohn Plus.
  • Genauigkeit und die Fähigkeit, über den eigenen Arbeitsbereich hinauszublicken, zählen ebenso zu deinen Stärken wie ein offenes, freundliches und teamorientiertes Auftreten.
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise sowie Teamplayer-Mentalität.
  • Belastbar, professionell und lösungsorientiert – auch in anspruchsvollen Situationen.

Das bieten wir

  • Ein offenes und tolles Team, das dir von Tag 1 an den Rücken stärken wird
  • 28 bezahlte Urlaubstage (wird um je 1 Tag pro 2 Kalenderjahre Tätigkeit bei uns erhöht, bis maximal 30 Tage), 1 Tag Sonderurlaub für gemeinnützige Arbeit, 5 Tage bezahlten Bildungsurlaub, Möglichkeit zum unbezahlten Urlaub
  • Hybrides Arbeitsmodell, das die Arbeit im Büro und Remote ermöglicht (3 Tage im Büro, 2 Tage zu Hause) flexible Arbeitsstunden und die Möglichkeit deinen Hund mit ins Büro zu bringen
  • Fortlaufender Fokus auf deine persönliche Entwicklung (jährliches Weiterbildungsbudget von EUR 750, Mentorenmöglichkeiten, ständige Gespräche zur Karriereentwicklung)
  • Monatlich 30 EUR Urban Sports Club Zuschuss, 25% Rabatt auf Fit X Mitgliedschaft
  • Monatlich EUR 40 Guthaben für NAVIT, einem nachhaltigen Mobilitätstool für die öffentlichen Verkehrsmittel, Bike-Sharing uvm.
  • Steuerfreie, digitale Essensmarken (Ersparnis von EUR ~50 netto pro Monat!)
  • Vierteljährliche Teamevents, Winter- und Sommerparty, Budget für Geburtstage unserer Mitarbeitern

Bewirb dich und schicke uns deine Unterlagen.Wir freuen uns auf dich! 

Wir laden dich ein, unsere Karriereseite zu besuchen, unserer LinkedIn Seite zu folgen und mit uns auf Instagram in Verbindung zu setzen.

Wir sind stolz ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet.

Wir verpflichten uns, jede qualifizierte Person nach ihren Fähigkeiten zu beurteilen, unabhängig von Alter, Geschlechtsidentität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Behinderungsstatus oder Religion. Es ist nicht erforderlich, dein Foto und dein Alter der Bewerbung hinzuzufügen.